Hügelige Landschaft und durch Wallhecken statt Wassergräben getrennte Acker. Charakteristisch für den höher gelegenen Landstrich um das idyllische und ländliche Dorf Paasloo herum. Ein wahrer Wallfahrtsort für Dichter und Liebhaber der Poesie. Sie zieht es zum rustikalen Friedhof, wo sich die letzte Ruhestätte des Dichters J.C. Bloem befindet. „Voorbij, voorbij, O en voorgoed voorbij“ (Vorbei, vorbei, O und für immer vorbei) lautet hier seine Grabinschrift. Neben dem Friedhof befindet sich eine der ältesten Kirchen von Overijssel, die aus dem Jahr 1336 stammt.

Beliebt in

Berichte aus

  1. Vom Armenparadies zum Welterbe

  2. Superklasse und informativ; die vier tollsten (Stadt-)Spaziergänge mit Gästeführer

  3. Waterloopbos

  4. Die 10 schönsten Fotolocations

  5. The 10 best spots for photography

  6. Die 5 tollsten Sachen, die Sie in Giethoorn einfach nicht auslassen dürfen

  7. Farbenfrohe Blumenkorsos und Gondelfahrten in Weerribben-Wieden

Nationalpark Weerribben-Wieden