In Willemsoord sprach man "anders", ganz anders als der übliche Dialekt in der Gegend. Ihr Sprachgebrauch wurde als "kolonial" bezeichnet. Das hatte mit der 1820 von General John van den Bosch gegründeten „Maatschappij van Weldadigheid“ (Gesellschaft der Wohltätigkeit) zu tun.

Beliebt in

Berichte aus

  1. Superklasse und informativ; die vier tollsten (Stadt-)Spaziergänge mit Gästeführer

  2. Waterloopbos

  3. Die 10 schönsten Fotolocations

  4. The 10 best spots for photography

  5. Die 5 tollsten Sachen, die Sie in Giethoorn einfach nicht auslassen dürfen

  6. Farbenfrohe Blumenkorsos und Gondelfahrten in Weerribben-Wieden

  7. Schön am Wasser speisen und die Aussicht genießen

Nationalpark Weerribben-Wieden